Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Tipps und Reinigung

Wichtig
Kleben Sie die Originalschutzfolie nach dem Gebrauch wieder auf das Gelpad, und bewahren Sie es in der Originalverpackung auf. Somit verhindern Sie, dass sich Staub auf der Klebeschicht festsetzt. Je nach Hauttyp und Grad der Transpiration ist die Klebedauer ± 5 Wochen.

Für ein optimales Ergebnis
Legen Sie sich ohne BH flach auf den Rücken ins Bett. Halten Sie die Ränder des Gelpads am breitesten Teil fest. Damit entfernen Sie Rillen, die sich an der selbstklebenden Unterseite befinden können. Legen Sie das Gelpad auf die Haut. Sorgen Sie dafür, dass die Mitte eng anliegt. Streichen Sie das Kissen mit den Fingern von der Seite her langsam glatt, damit es in der Mitte von Brust und Dekolleté ganz eng anliegt. In der Mitte kräftig andrücken.

Entfernen
Vom schmalen Teil (dem untersten Teil des „Herzens“) zum breiten Teil hin lösen.

Reinigung nach jedem Gebrauch

Das Gelpad von SilcSkin muss nach jedem Gebrauch gewaschen werden. Entfernen Sie alle Körperfette die sich möglicherweise noch auf der selbstklebenden Oberfläche befinden. Nicht in der Waschmaschine waschen. Keinen Wäschetrockner benutzen.

1. Halten Sie das Gelpad auf Ihrer Handfläche. Machen Sie die selbstklebende Oberfläche mit warmem Wasser und milder flüssiger Seife nass. Reiben Sie mit der anderen Handfläche in runden Bewegungen darüber, um das Pad zu reinigen. Setzen Sie bei der Reinigung auf keinen Fall Ihre Fingernägel ein. Sie könnten damit die selbstklebende Oberfläche beschädigen.

2. Mit warmem Wasser abspülen und alle Seifenreste entfernen. Schütten Sie überflüssiges Wasser ab, und legen Sie das Kissen in die Originalverpackung zum Trocknen zurück. Verwenden Sie zum Trocknen kein Handtuch, sondern lassen Sie es an der Luft trocknen. Wenn das Pad vollständig trocken ist, können Sie die Verpackung schliessen. So kann sich kein Staub auf der selbstklebenden Oberfläche festsetzen.

VERWENDEN SIE KEIN HANDTUCH und lassen Sie die selbstklebende Seite nicht mit Kleidung in Kontakt kommen, da sie Staub anzieht. Sollte doch etwas am Pad kleben bleiben, versuchen Sie es vorsichtig mit den Fingern zu entfernen. Versuchen Sie plüschige Kleidung weitestgehend zu vermeiden.
VERWENDEN SIE KEINE BÜRSTE ODER FINGERNÄGEL oder andere Objekte zur Reinigung der Oberfläche. Dies verursacht dauerhaften Schaden an der selbstklebenden Oberfläche.
NICHT MIT ALKOHOL, BLEICHMITTEL oder anderen Reinigungsmitteln reinigen. Alles was Sie brauchen, ist warmes Wasser mit Seife.
DIE SELBSTKLEBENDE OBERFLÄCHE NICHT ENTFERNEN. Auf diese Weise beschädigen Sie das Produkt, und es verliert seine Wirkung.
HALTEN SIE SCHARFE GEGENSTÄNDE von Ihrem Gelpad fern. Wenn das Gelpad dennoch einreisst, können Sie zwecks Vermeidung weiteren Einreissens z.B. ein Pflaster draufkleben.